Zur Organisation der Praxis

Wir arbeiten mit fester Terminvergabe. Notfälle werden selbstverständlich kurzfristig angenommen.


Blutentnahmen finden täglich in der Zeit von 8.30 bis 10.00 statt. Ausnahmefälle werden gesondert besprochen.


Für den Besuch in einer urologischen Praxis empfiehlt es sich generell, mit voller Blase zu erscheinen. Auf diesem Wege ist eine komplette Untersuchung der Organe ohne weitere Termine möglich.


Abschließend sei erwähnt, dass wir uns sehr bemühen, anhand unserer Terminvergabe einen reibungslosen Praxisablauf ohne lange Wartezeiten für Sie zu gewährleisten. Die Erfahrung zeigt, dass eine optimale Planung aufgrund unvorhergesehener Ereignisse leider immer nur bis zu einem gewissen Grad verwirklicht werden kann.



Vor einem Londoner Spital hing ein Schild: "Chefarzt Dr. Whilton teilt hierdurch seinen Mitarbeitern, Patienten und Schülern mit, dass ihm die hohe Ehre widerfuhr, zum Leibarzt Ihrer Majestät, der Königin Victoria, ernannt zu werden".

Am nächsten Tag hatte eine anonyme Hand darunter geschrieben: "God save the Queen!"